Datenschutzrichtlinie

Datenschutzrichtlinie

Norge Mining PLC („Norge“)) („wir“, „uns“ oder „unser“) weiß, dass Ihnen der Schutz Ihrer Daten sowie deren Verwendung und Verbreitung sehr wichtig sind. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich in Übereinstimmung mit den aktuellen britischen Datenschutzgesetzen sowie dieser Datenschutzrichtlinie verwenden. Diese Erklärung umreißt die Datenschutzrichtlinie von Norge und beschreibt, wie wir uns für das entgegengebrachte Vertrauen erkenntlich zeigen und die von Ihnen bereitgestellten personenbezogenen Daten schützen werden.

Diese Richtlinie bezieht sich auf die von uns betriebene Website, unsere Nutzung von E-Mails und SMS-Nachrichten sowie etwaige andere Methoden zur Erfassung von Daten. Sie deckt ab, welche Informationen wir erfassen und warum, was wir damit tun und nicht tun werden und welche Rechte Sie haben.

Diese Datenschutzrichtlinie bezieht sich lediglich auf von uns gespeicherte personenbezogene Daten über Privatpersonen. Sie gilt nicht für Informationen, die wir über Unternehmen und andere Organisationen speichern.

Wir werden diese Datenschutzrichtlinie u. U. gelegentlich aktualisieren, indem wir eine geänderte Version auf unserer Website veröffentlichen. Wir können die Benachrichtigung auf unserer Website bekannt geben und/oder Ihnen per E-Mail zusenden.

Wer wir sind

Wenn Sie in dieser Datenschutzrichtlinie die Worte „wir“, „uns“ oder „unser“ sehen, bezieht sich dies auf die Norge Mining PLC, The Annexe, The Gables, Potters Green, Dane End, Ware, Hertfordshire, SG12 0JU, UK, eingetragen in England und Wales unter der Nr. 11703765 für die Zwecke der Datenschutz-Grundverordnung. Wir sind ein Datenverantwortlicher für die personenbezogenen Informationen, die wir gemäß dieser Datenschutzrichtlinie über Sie erfassen und verarbeiten.

Von uns erfasste Daten

Wir werden nur solche Daten erheben, die wir tatsächlich benötigen – einschließlich Daten, die uns bei der Verbesserung unserer Dienstleistungen helfen.

Wir werden u. U. die folgenden Daten über Sie erfassen und verarbeiten:

1. Personenbezogene Daten, wie z. B. Name, Anschrift, Telefonnummer und E-Mail-Adresse, die Sie bereitstellen, indem Sie Formulare auf unserer Website ausfüllen, eine E-Mail an uns senden, in sozialen Medien Details angeben und uns per Telefon kontaktieren. Dies beinhaltet auch Informationen, die Sie bereitstellen, wenn Sie uns eine Frage senden oder Feedback geben.

2. Details Ihrer Besuche auf unserer Website, einschließlich, aber nicht beschränkt auf IP-Adressen (die Adresse des Computers im Internet), aufgerufene Seiten und heruntergeladene Dateien. Wir können dadurch ermitteln, wie viele Personen unsere Websites besuchen, wie viele sie regelmäßig aufrufen und wie beliebt unsere Seiten sind. Hierbei handelt es sich um statistische Daten über das Browsing-Verhalten unserer Nutzer, die jedoch keine individuellen Personen identifizieren. Sie dienen lediglich dazu, die Überwachung und Verbesserung unseres Service zu unterstützen.

Unsere Website verwendet Cookies, um Sie von anderen Nutzern unserer Website zu unterscheiden. Dies hilft uns, Ihnen beim Besuch unserer Website ein gutes Nutzererlebnis zu bieten und unsere Website weiter zu verbessern. Ausführliche Informationen darüber, welche Cookies wir verwenden und zu welchem Zweck, finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie. Wenn Sie Cookies deaktivieren möchten, besuchen Sie bitte den Hilfe-Bereich Ihres Webbrowsers.

Wie wir die erfassten Daten verwenden

Wir können Ihre personenbezogenen Daten für unsere berechtigten Geschäftsinteressen verwenden. „Berechtigte Geschäftsinteressen“ bezieht sich auf die Interessen unseres Unternehmens, unsere Geschäfte durchzuführen und zu verwalten sowie Ihnen auf die sicherste Art die bestmöglichen Dienstleistungen und Produkte bereitzustellen. Diese Interessen beinhalten Folgendes:

  • Gewährleistung, dass Inhalte unserer Website für Sie und Ihren Computer, Ihr Tablet, Ihr Smartphone oder ein anderes Gerät auf die effektivste Weise dargestellt werden
  • Bereitstellung von Dienstleistungen für Sie
  • Kommunikation mit Ihnen und Zustellung von Informationen über Dienstleistungen, die wir Ihnen bereitstellen
  • Kommunikation mit Ihnen und Verwaltung unserer Beziehung mit Ihnen
  • Personalisierung und Verbesserung Ihres Kundenerlebnisses
  • Benachrichtigung über unsere Neuigkeiten und Angebote, die für Sie von Interesse sein könnten (weitere Einzelheiten dazu finden Sie nachfolgend im Abschnitt „Wie wir Ihre Daten verwenden, um unseren Service für Sie zu personalisieren“)
  • Erfüllung unserer Verantwortungen in Bezug auf Gesundheit und Sicherheit
  • Steuerung des Risikos für uns und unsere Kunden
  • Einhaltung von Gesetzen und Vorschriften, die sich auf uns sowie die Art der Bereitstellung unserer Dienstleistungen beziehen
  • Beantwortung und Bearbeitung von Beschwerden
  • Führung unseres Geschäfts auf effiziente und ordnungsgemäße Weise
  • Administrative Zwecke, wie Buchhaltung, Abrechnung und Revision
  • Verbesserung unserer Dienstleistungen
  • Verwaltung unserer Zusammenarbeit mit anderen Unternehmen, die Produkte und Dienstleistungen an uns und unsere Kunden bereitstellen
  • Wahrung unserer Geschäftsinteressen
  • Entwicklung und Verwaltung unserer Marke, Produkte und Dienstleistungen
  • Testen neuer Produkte und Dienstleistungen

Gelegentlich stammen Informationen über Sie von anderen Organisationen oder von Anfragen Ihrerseits bei Dritten. Wir erhalten Informationen u. U. auch von anderen Dritten, die von Ihnen beauftragt werden. Bitte lesen Sie die jeweiligen Datenschutzerklärungen dieser Dritten für weitere Angaben dazu, wie sie mit Ihren Daten umgehen.

Wenn Sie Bedenken hinsichtlich der oben beschriebenen Verarbeitung haben, können Sie dieser Verarbeitung widersprechen. Nähere Informationen über Ihre Rechte finden Sie im Abschnitt „Ihre Rechte“ unten.

Wahl (Opt in / Opt out)

Sofern die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Ihre Einwilligung erfordert, geben wir Ihnen zum Zeitpunkt der Bereitstellung Ihrer Kontaktangaben die Gelegenheit, in die oben dargelegte Verwendung dieser Angaben einzuwilligen oder dies abzulehnen (Opt in / Opt out).

Weitergabe Ihrer Daten

Wir werden einige Ihrer personenbezogenen Daten eventuell mit Dritten teilen oder von Dritten beziehen. Wir werden sicherstellen, dass diese Dritten Ihre personenbezogenen Daten respektieren und die Datenschutzgesetze einhalten.

Datensicherheit

Wir speichern Daten auf Computern im Vereinigten Königreich. Wir übertragen die Daten u. U. an andere Standorte und an andere seriöse Dritte, wie oben erklärt; diese können sich innerhalb oder außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums befinden. Wir werden Daten eventuell auch in Papierunterlagen aufbewahren. Wir verarbeiten generell keine Daten außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums, doch sollte dies stattfinden, erfolgt es ausschließlich auf eine Weise, die mit den geltenden Gesetzen und Vorschriften vereinbar ist.

Norge hat Sicherheitsprotokolle und -richtlinien eingerichtet, um den Schutz Ihrer Daten und Ihre diesbezüglichen Präferenzen ordnungsgemäß zu verwalten und zu erfassen und um sicherzustellen, dass Ihre Daten sicher verwahrt werden, so dass sie vor Verlust, Missbrauch und Veränderung geschützt sind.

Norge stellt durch Maßnahmen sicher, dass andere Unternehmen, an die wir Ihre Daten übermitteln, Sicherheitsprotokolle und -richtlinien eingerichtet haben, um den Schutz Ihrer Daten und Ihre diesbezüglichen Präferenzen ordnungsgemäß zu verwalten und zu erfassen, und dass Ihre Daten ordnungsgemäß gespeichert werden.

Leider ist die Übertragung von Daten über das Internet nicht vollkommen sicher; obwohl wir unser Bestes zum Schutz Ihrer Daten tun, können wir nicht gewährleisten oder garantieren, dass Daten bei der Übertragung nicht verloren gehen, missbraucht oder geändert werden.

Wir speichern Ihre Daten nur so lange wie notwendig, um die von Ihnen angeforderten Produkte, Dienstleistungen oder Informationen bereitzustellen, um Ihre Beziehung mit uns zu verwalten, um Gesetze einzuhalten oder um sicherzustellen, dass wir nicht mit Personen kommunizieren, die keine Kommunikation wünschen. Als Gruppe engagieren wir uns für die Unterbindung betrügerischer Aktivitäten und speichern personenbezogene Daten aus diesem Grund auf unbestimmte Zeit. Wir werden alle nicht länger benötigten Daten sicher entsorgen und bei Bedarf Spezialunternehmen mit einer solchen Entsorgung beauftragen.

Bewerber sowie aktuelle und ehemalige Norge-Mitarbeiter

Wenn Personen sich um eine Stelle bei Norge Mining PLC bewerben, werden wir die von ihnen bereitgestellten Daten ausschließlich zur Bearbeitung ihrer Bewerbung und Verfolgung von Einstellungsstatistiken verwenden.

Nachdem eine Person ein Beschäftigungsverhältnis mit Norge eingeht, legen wir eine Akte zu ihrer Beschäftigung an. Die darin enthaltenen Daten werden sicher verwahrt und ausschließlich für Zwecke in direktem Zusammenhang mit der Beschäftigung dieser Person verwendet. Nach dem Ende ihres Beschäftigungsverhältnisses mit Norge verwahren wir die Akte im Einklang mit den Anforderungen unseres Archivierungsplans.

Ihre Rechte

Laut geltenden Datenschutzgesetzen haben Sie das Recht, eine Kopie Ihrer Daten anzufordern, eine Berichtigung oder Löschung Ihrer Daten zu verlangen, der Verarbeitung Ihrer Daten durch uns zu widersprechen, Widerspruch gegen die Verwendung Ihrer Daten für Direktwerbung einzulegen, von uns die Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen und (soweit unsere Systeme dies erlauben) eine Kopie der von uns über Sie gespeicherten Daten zu erhalten (Antrag auf Auskunftserteilung).

Um einen Widerspruch einzulegen oder Ihre Rechte auszuüben, können Sie eine E-Mail an privacy@norgemining.com senden oder unter folgender Adresse an uns schreiben: Norge Mining PLC, The Annexe, The Gables, Potters Green, Dane End, Ware, Hertfordshire, SG12 0JU, UK.

Nach Ihrer Kontaktaufnahme werden wir Ihnen so bald wie möglich eine Antwort zukommen lassen, wenn möglich innerhalb eines Monats. Sollte Ihre Anfrage komplizierter sein, kann eine Antwort etwas länger dauern, aber wir werden uns innerhalb von zwei Monaten nach Ihrer Anfrage bei Ihnen melden. Für die meisten Anfragen wird keine Gebühr erhoben; falls Sie uns jedoch zum Beispiel um eine große Datenmenge bitten, können wir Sie auffordern, eine angemessene Verwaltungsgebühr zu entrichten. Wir werden Sie u. U. auch bitten, Ihre Identität nachzuweisen, bevor wir Ihnen Daten bereitstellen.

Sollte Norge diese Datenschutzrichtlinie ändern, werden die Änderungen auf dieser Seite veröffentlicht.

Beschwerden

Falls Sie Beschwerden über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch Norge haben, können Sie eine E-Mail an privacy@norgemining.com senden oder unter folgender Adresse an uns schreiben: Norge Mining PLC, The Annexe, The Gables, Potters Green, Dane End, Ware, Hertfordshire, SG12 0JU, UK.

Sie können unser Kontaktformular verwenden oder unter folgender Adresse an uns schreiben: Norge Mining PLC, The Annexe, The Gables, Potters Green, Dane End, Ware, Hertfordshire, SG12 0JU, UK.

UK Niederlassung
Fourth floor, 43 Berkeley Square,
London, W1J 5FJ, United Kingdom
E uk.office@norgemining.com
T +44 20 7889 7894

Norwegische Niederlassung
TEØK AS, Holtet 45, 1368 Stabekk, Kingdom of Norway
E office@norgemining.com
T +47 952 55 835

QUICK LINKS